Feedback

Schengen Visum Reiseversicherung

Die Reiseversicherung für ein Schengen-Visum ist für Personen bestimmt, die in Länder des Schengen-Raums reisen möchten. Wenn Ihr Land auf der Liste derjenigen Länder steht, deren Bürger verpflichtet sind, ein Schengen-Visum zu beantragen, ist in diesem Fall eine Schengen-Visa Versicherung obligatorisch.

Um zu verhindern, dass Ihr Antrag für ein Schengen-Visum abgelehnt wird, muss Ihre Schengen-Reiseversicherung folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Muss in allen Ländern des Schengen-Raums für die gesamte Reisedauer gültig sein
  • Muss eine Mindestdeckung von 30 000 € haben
  • Muss die Kosten für medizinische Notfälle und Rückführungskosten abdecken

Was deckt die Schengen-Visa Versicherung normalerweise ab?

  • Medizinische Evakuierung und medizinische Rückführung
  • Such- und Rettungskosten
  • Medizinische Notfallhilfe im Schengen-Raum
  • Rückführung von sterblichen Überresten
  • Bestattungskosten
  • Rückführung einer minderjährigen Person
  • Reise Stornierung oder Unterbrechung
  • Verlorenes, gestohlenes oder verspätetes Gepäck
  • Verlorene oder gestohlene Reisedokumente
  • Reiseverspätung aufgrund des Wetters

Häufige Abdeckungsbeschränkungen

  • Behandlung eines bereits bestehenden Gesundheitszustandes
  • Kosten im Zusammenhang mit Implantaten, Prothesen, Apparaten und optischen Geräten (Brillen, Kontaktlinsen usw.)
  • Operationen von ästhetischer Natur
  • Psychische, psychologische oder psychiatrische Erkrankungen sowie deren Symptome und Folgen

Schengen Visa Grundlagen

Mit dem Schengen-Visum können Sie sich im Hoheitsgebiet der Länder aufhalten, die Mitglieder des Schengen-Raums sind. Sie können innerhalb von 180 Tagen maximal 90 Tage im Schengen-Raum bleiben.

Derzeit gibt es 26 Mitgliedstaaten des Schengen-Raums: Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn.

Welche Dokumente werden für den Erhalt eines Schengen-Visums benötigt?

  • Schengen-Visum Antragsformular
  • Gültiger Reisepass
    • Der Reisepass muss 3 Monate nach Ablauf des Visums gültig sein
  • Neues Foto
  • Schengen- Visum Versicherung
  • Zweck Ihrer Reise
    • Nachweis der Unterkunft (Hotel/HostelBestätigung)
    • Geplante Route
  • Nachweis, dass Sie über ausreichende Mitteln verfügen
  • Zivilstatuszertifikate
    • Geburtsurkunde
    • Heiratsurkunde
  • Visa Gebühr

Hinweis: Diese Liste sollte nicht zur allgemeinen Orientierung verwendet werden. Überprüfen Sie im Voraus, ob einige Botschaften/Konsulate spezifische Anforderungen in Bezug auf Ihre Nationalität haben.

Der Online-Kauf ist derzeit aufgrund eines System-Upgrades nicht verfügbar. Vielen Dank für Ihre Geduld.