Feedback

Versicherungen für Studenten Schweiz

Der richtige Grad an Schutz ist während eines Auslandsstudiums unerlässlich, da man nie mit Sicherheit sagen kann, wann oder ob ein unerwartetes Ereignis eintreten wird.

Die Versicherungspolice von Swiss Studies bietet eine optimale Lösung für alle ausländischen Studenten, die vorhaben, in der Schweiz zu studieren, und sie bietet umfassende Leistungen, die auf die Bedürfnisse von Bachelor- und Master-Studenten, Doktoranden, Gastwissenschaftler, Praktikanten, Trainees und Au-Pairs zugeschnitten sind.

Mit einer rund um die Uhr verfügbaren Notrufnummer und mehrsprachiger Kundenbetreuung ist Swiss Studies darauf ausgelegt, während Ihrem Studienaufenthalt für Ihre Sicherheit und Ihr Wohlergehen zu sorgen. Die Versicherungspolice erfüllt auch das reguläre Schweizer Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG/LAMal), das für jede Person mit einem Wohnsitz in der Schweiz verpflichtend ist.

In den Abschnitten unten finden Sie weitere Informationen zur Versicherungspolice von Swiss Studies oder Sie klicken direkt auf die rote Schaltfläche und füllen das Anmeldeformular aus.

SIE SIND UEBERALL VERSICHERT

  • Kein Gesundheitsfragebogen
  • Ein einziger Ansprechspartner für alle Ihre Fragen
  • Eine Helpline 24/24 in 7 Sprachen
  • Ihre Anfragen für Kostenerstattungen sind in 48 Stunden behandelt
  • Sie sind Weltweit gedeckt

WELCHE SIND DIE VORTEILE VON SWISS STUDIES?

  • Alle Ihre Fragen (medizinisch oder Beistand) werden rund um die Uhr und in 6 Sprachen beantwortet
  • Kein Gesundheitsfragebogen. Swiss Studies entspricht dem Kantonalen und Bundesgesetzes
  • Das Produkt ist der schweizerischen Krankenversicherung gleichwertig
  • Das Produkt hat eine welweite Deckung für Beistand und Bergung
  • Im Falle einer Hospitalisierung brauchen Sie im voraus nichts zuzahlen
  • Wir behandeln ihre Kostenerstattungen in 48 Stunden
  • Sie können Ihre Prämie Ratenzahlungsgemäss zahlen
  • Ein Betrag von CHF 350.— innerhalb von drei Vetragsjahren wird für Brillen bereitgestellt
Leistungsüberblick Prise en charge
Ambulante Behandlung 100%
Krankenhauseinweisung (Hospitalisierung) 100%
Mutterschaf 100%
Notfallmäßige Zahnbehandlung nach Unfall 75%
Röntgen- und Laborkosten 100%
Medikamente und Heilmittel 100%
Physiotherapie, Logopädie und Orthoptik CHF 1.000
Apparate 100%
Vorbeugung – prophylaktische Behandlung CHF 2.0000
Krankentransport CHF 2.000
Alternativmedizin CHF 1.000
Impfungen CHF 600
Tabelle der Garantien - Assistenz (Pro Schadenfall) Höchstbetrag (S. jedoch Versicherungs- vertrag)
Suche und Bergung CHF 20.000
Evakuierung & medizinische Rückführung CHF 100.000
Rückführung der sterblichen Überreste CHF 20.000
Medizinische Begleitung, medizinische Fernberatung, Vermittlung von Spezialisten vor Ort, Medikamentenversand, Weiterleitung von dringenden Botschaften Effektive Kosten
Rückführung von anderen im Schadenfall verwickelten Versicherten Effektive Kosten
Entsendung einer nahe stehenden Person Hin- und Rückflug

In case of questions and communications

Für wen ist Swiss Studies?

  • Bachelor oder Master Student
  • Doktorand
  • Au Pair
  • Austausch Student
  • Post-Doktorand
  • Ehepartner und Kind
  • Praktikant
  • Forscher
Wann beginnt meine Versicherung

Ihre Versicherung beginnt sobald die erste Prämie bezahlt wurde.

Preistabelle
Preis pro Monat* - Economic & Essentials Ab CHF 71
Preis pro Monat* - All in One Ab CHF 90

*Basiert auf einer einmaligen Zahlung der Prämie

Alles öffnen

Allgemeine informationen

  • What is an "Alarm Centre"?

    Die telefonische Einsatz- und Beistandsstruktur, die Evasan ih- ren Versicherten sowie (im Rahmen eines Abkommens) den Versicherte der RVS das ganze Jahr hindurch rund um die Uhr zur Verfügung stellt, bestehend aus Telefonisten, Ärzten, Tech- nikern und Versicherungsmitarbeitern. Es ist für jeden Versi- cherten unerlässlich, die Alarmzentrale über den bevorstehen- den oder entstandenen Schadenfall sofort zu unterrichten.

  • Welches sind die Schutzzeiten?

    1. Die effektive Aufenthaltsdauer des Versicherten. Jede Schutzzeit muss sich innerhalb der angegebenen Vertrags- dauer bewegen, d.h. Anfang und Ende müssen sich innerhalb dieser Dauer befinden. Der Anfang muss in der Police vermerkt sein.

    2. In Bezug auf den Reisebeistandsschutz (Assistance) darf die Schutzzeit nicht länger als 90 aufeinander folgende Tage betragen.

  • Was ist ein Schadenfall?

    Ein unbeabsichtigtes, Schaden verursachendes, während bzw. gemäß der im Vertrag vorgesehenen Zeitspanne und vertraglichen Bestimmungen aufgetretenes Ereignis, welches – im gesetzlichen und vertraglichen Rahmen – dem Versiche- rer eine Leistungserbringung zu Gunsten des Versicherten abverlangt.

  • Wann tritt das Risiko im Rahmen der Gesundheitskosten ein?

    1. Dieses Risiko tritt ein (Schadenfall), wenn in Folge einer Krankheit oder eines Unfalls die Notwendigkeit entsteht, dem Versicherten medizinische Pflegeleistungen (Behandlung) zugute kommen zu lassen.

    2. Das Auftreten des Risikos beginnt mit der Behandlung und endet, sobald aus den unerlässlichen medizinischen Untersuchungsergebnissen hervorgeht, dass eine weitere medizinische Behandlung nicht mehr erforderlich ist.

    3. Sollte die Behandlung auf eine Krankheit oder auf Folgen eines Unfalls ausgeweitet werden, welche in keinerlei kausalem Zusammenhang stehen, handelt es sich um einen neuen Schadenfall.

    4. Die medizinischen Untersuchungen und Behandlungen, welche im Falle einer Schwangerschaft und einer Geburt an- fällen, so wie auch die im Rahmen gesetzlicher Programme vorgesehenen ambulanten Voruntersuchungen zur gezielten frühzeitigen Erkennung von Krankheiten werden ebenfalls als Schadenfall anerkannt.

  • Was ist ein Unfall?

    Ein unfreiwilliges und objektiv feststellbares Ereignis, welches plötzlich und unvorhergesehen eintritt sowie heftig und von außen her auf den menschlichen Körper einwirkt und eine Körperverletzung zur Folge hat.

  • Was ist eine plötzliche Erkrankung?

    Jedwede unfreiwillige Verschlechterung des Gesundheitszu- standes, die einer Konsultation, einer Behandlung oder medi- zinischer Pflege bedarf und die nicht auf einen Unfall oder auf einen vorher bestehenden Zustand zurückzuführen ist.

  • Was ist ein vorher bestehender Zustand?

    1. Eine Beeinträchtigung, Verschlechterung, Krankheit oder körperliche bzw. geistige Behinderung, die vor Vertragsabschluss objektiv bestand und deren In-Erscheinung-Treten, Konsequenzen oder Komplikationen während der Schutzzeit einer Behandlung, Konsultation, Untersuchung oder eines medizinischen Eingriffes bedürfen.

    2. Es wird somit dem Reisenden eindringlich geraten, sich noch vor Reiseantritt auf eigene Kosten einer gründlichen me- dizinischen Untersuchung zu unterziehen.

  • Was ist eine Krankenhauseinweisung (Hospitalisierung)?

    1. Die Aufnahme in ein Krankenhaus zur Durchführung eines medizinischen Eingriffs über einen Zeitraum von mindestens 24 Std..

    2. Unter Krankenhaus versteht man Kliniken und Spitäler, die von Ärzten geleitet und überwacht werden und ausschließlich für Kranke und Unfallpatienten eingerichtet sind.

    3. Ausgenommen sind Kurhotels oder Bäder, Einrichtungen für ältere Personen oder chronisch-kranke Patienten sowie so- zial-medizinische und andere Einrichtungen, die nicht für die Behandlung akuter Erkrankungen geeignet sind.

    4. Als Kurhäuser werden die Einrichtungen bezeichnet, welche als Thermalbäder/Stationen offiziell anerkannt sind so- wie Kur- und Rehabilitationszentren, die unter Aufsicht eines Ärzteteams geleitet und überwacht werden.

  • Was ist ein Stabilisierungsort?

    Der Ort, an den der Versicherte infolge eines Schadenfalls transportiert wird, um ihn zu einer Evakuierung oder Rückführung zu befähigen.

  • Kostenloses Angebot
  • Abonnement
  • Bezahlung
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH Ungültiges Datum gewählt. Geburtsdatum muss vor heute sein
    Tag Monat Jahr
  • Anfangsdatum muss angegeben werden. Bitte geben Sie das korrekte Datum Bitte wiedervorlegen und geben Sie ein Datum, das in der Zukunft liegt.
  • Dauer ist erforderlich
  • Pflichtfeld
  • Pflichtfeld
  • Pflichtfeld

*Erforderliche Felder

{{quoteProposal.productName}}

Anfangsdatum:
{{quoteProposal.startDate}}
Dauer:
{{quoteProposal.duration + (quoteProposal.duration > 0 ? ' days' : '')}}
{{coverage.name}}:
{{coverage.limit}}
Preis:
{{quoteProposal.price | currency : quoteProposal.currency + ' ' : 2}}
Anzahl der Zahlungen:
{{quoteProposal.paymentModalityName}}
Abonnieren
  • Kostenloses Angebot
  • Abonnement
  • Bezahlung

Zu versichernde Person

  • {{serverError}}

  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Zivilstand ist erforderlich
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH Adresse
    Adresse
    Dieses Feld ist ERFORDERLICH Stadt
    PLZ Region
    Dieses Feld ist ERFORDERLICH Land
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Beruf ist erforderlich
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH Adresse
    Adresse
    Dieses Feld ist ERFORDERLICH Stadt
    PLZ Region
    Dieses Feld ist ERFORDERLICH Land
  • Pflichtfeld
  • Pflichtfeld
  • Scan der ID-Karte ist erforderlich Die Datei ist zu groß
  • Pass Scan ist erforderlich Die Datei ist zu groß
  • Studentenkarte ist erforderlich Die Datei ist zu groß
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH Ungültiges Datum gewählt. Geburtsdatum muss vor heute sein
    Tag Monat Jahr
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH Adresse
    Adresse
    Dieses Feld ist ERFORDERLICH Stadt
    PLZ Region
    Dieses Feld ist ERFORDERLICH Land
  • Um fortzufahren müssen Sie die AGB's annehmen

    Ich erkläre, dass ich gelesen habe, und die allgemeinen und besonderen Versicherungsbedingungen und Online-Verkauf – Geschäftsbedingungen. Ich bestätige, dass die Antworten in dieser Form und in der allgemeinen Gesundheit Fragebogen richtig, wahrheitsgemäß und vollständig sind. Wenn nicht, bin ich der Tatsache bewusst, dass ich eine Verletzung meiner Anzeigepflicht, die die Aufhebung des Versicherungsvertrages mit sich bringen kann, sowie Rechtfertigung der Weigerung des Versicherers für alle Leistungen zu begehen.

  • Kostenloses Angebot
  • Abonnement
  • Bezahlung

Zahlungsinformationen

Zahlungsweise: Kreditkarte
Beschreibung: {{proposition.product_name}}

Erste Zahlung: {{proposition.installmentPrice | currency : proposition.currency + ' '}}
Gesamtbetrag: {{proposition.price | currency : proposition.currency + ' '}}
Betrag: {{proposition.price | currency : proposition.currency + ' '}}

Versicherungsnehmer
  • Adresse
    Adresse
    Stadt Region
    PLZ Land
Kartendaten
  • {{serverError}}

  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH
  • Ungültiges Ablaufdatum. Bitte Karte verifizieren. Ablaufdatum muss angegeben werden
    Monat Jahr
  • Dieses Feld ist ERFORDERLICH

Ihr Kauf war erfolgreich!

Ihren Versicherungszertifikat erhalten Sie auf Ihre e-mail Adresse: {{subscriber.email}}. Ueberprüfen Sie Bitte Ihren Spam-Ordner.

Falls Sie diesen unter 30 Minuten nicht erhalten haben, schreiben Sie uns auf unsere e-mail Adresse info@evasan.com oder rufen Sie uns an + (41) 22 929 52 51.

Wir raten Ihnen auf jeden Fall, Sie uns unter folgenden Telefonnummern: +41(0) 22 929 52 52.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, zögern Sie nicht, uns anzurufen: +41(0) 22 929 52 51.

Lassen Sie uns Ihre Bemerkungen und/oder Vorschläge wissen hier

Für mündliche oder schriftliche Fragen bzw. Nachrichten, die unabhängig vom Versicherer oder von den geforderten Leistungen für dieses Produkt anfallen, für seinen Kauf, seine Bedingungen und seine Ausführung, steht Ihnen unser MOBI- LITY HELPDESK gerne zur Verfügung und leitet Sie ggf. an die zuständige Dienststelle weiter:
- Telefon: + 41 22 929 52 51 Fax: + 41 22 929 52 55;
- E-mail: info@healthmobility.eu
- Adresse: c/o SOS Evasan AG, Rte de l’Etraz 12 C, Pf. 5, CH-1267 Vich