Feedback

Datenschutzbestimmungen

SOS EVASAN S.A. verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und sicherzustellen, dass Sie auf unserer Webseite eine gute Erfahrung machen.In dieser Bestimmung werden die Verfahren zur Verarbeitung personenbezogener Offline- und Online-Daten beschrieben. Wenn Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, behandeln wir diese gemäß dieser Bestimmung.

Wir empfehlen Ihnen diese Datenschutzbestimmungen zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie unsere Datenschutzpraktiken verstehen.

Diese Bestimmung gilt für die SOS EVASAN-Webseite und ist weltweit zutreffend. Einige unserer Tochtergesellschaften oder Anwendungen haben möglicherweise eigene, eventuell unterschiedliche Bestimmungen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen und die von allen anderen von Ihnen besuchten Webseiten zu lesen.

Sammlung personenbezogener Daten

Wenn wir personenbezogene Daten auf unserer Webseite sammeln, werden wir unser Bedürfnis zur Sammlung der personenbezogenen Daten zum Zeitpunkt der Sammlung ausdrücken. Personenbezogene Daten beinhalten alle Informationen, die zur Identifizierung einer Person verwendet werden können. Dazu gehören unter anderem Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Korrespondenz- oder sonstige Adresse, Titel, Beruf und andere Informationen, die zur Erbringung einer Dienstleistung oder zur Vervollständigung einer Transaktion, die Sie angefordert haben, dienen.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenenDaten nur so verwenden, wie wir es bei deren Erfassung angegeben haben. Wir werden die Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, ohne Ihre Zustimmung nachträglich nicht ändern.

Aktualisierung und Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten

Wir benötigen Ihre Hilfe, um die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, genau und auf neuestem Stand zu halten. Bitte informieren Sie uns über Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten.

Abmeldung

Newsletter-Abonnements können über unsere Webseite verwaltet werden. Darüber hinaus enthält jeder E-Mail-Newsletter Anweisungen, wie Sie sich von diesem bestimmten Mailing abmelden können.

Sie können sich auch abmelden, indem Sie einen Brief mit Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und dem Titel des Marketingmaterials, von dem Sie sich abmelden möchten, an folgende Adresse senden:
SOS EVASAN S.A.
CP 5
CH-1267 Vich
SCHWEIZ

Sammlung nicht-personenbezogener Daten

In einigen Fällen sammeln wir möglicherweise auch nicht-personenbezogene (zusammengefasste oder demografische) Daten über Cookies, Weblogs und Web Beacons. Diese Informationen werden verwendet, um die Benutzerfreundlichkeit, Leistung und Effektivität unserer Webseite besser zu verstehen und zu verbessern.

Teilung von personenbezogenen Daten

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken nicht an Dritte, es sei denn, Sie haben uns die Erlaubnis, dies zu tun, erteilt.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Unternehmens oder an eine unserer weltweiten Tochtergesellschaften zum Zwecke der Datenverarbeitungoder Speicherung weitergeben.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an autorisierte Dritte oder Auftragnehmer weitergeben, um eine angeforderte Dienstleistung oder Transaktion zu erbringen. Zum Beispiel, wenn wir eine medizinische Behandlung für Sie arrangieren, müssen wir Ihren Namen und Ihre Adresse dem Krankenhaus mitteilen. Wir stellen Vertriebspartner nur eine minimale Anzahl an personenbezogenen Daten zur Verfügung, die notwendig sind, um die angeforderte Dienstleistung oder Transaktion auszuführen.

Wir können auf Vorladungen, gerichtliche Verfügungen oder rechtliche Verfahren reagieren, indem wir Ihre personenbezogenen Daten und andere damit zusammenhängenden Informationen, falls notwendig, preisgeben. Wir können uns auch entscheiden, unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder auszuüben um Rechtsansprucheabzuwehren.

Wir können personenbezogene Daten und andere zusätzlichen Informationen, die uns zur Verfügung stehen, sammeln und möglicherweise weitergeben, um illegal Aktivitäten, mutmaßlichen Betrug oder Situationen, in denen die physische Sicherheit einer Person gefährdet ist, zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen hierzu zu ergreifen, die laut Gesetz notwendig sind.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

EVASAN verpflichtet sich, die personenbezogene Daten, die Sie mit uns teilen, zu schützen. Wir nutzen eine Kombination aus Sicherheitstechnologien, Verfahren und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung oder Preisgabe zu schützen.

Wenn wir sensible personenbezogene Daten (z.B. Kreditkarteninformationen) über das Internet übermitteln, schützen wir diese mithilfe einer SSL-Verschlüsselungstechnologie.

Obwohl wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der von Ihnen übermittelten Informationen nicht gewährleisten.

Wir empfehlen Ihnen, jegliche Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, wenn Sie im Internet sind. Ändern Sie beispielsweise häufig Ihre Kennwörter, verwenden Sie beim Erstellen von Kennwörtern eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen, und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Browser verwenden.

Cookies

Unsere Webseite verwendet möglicherweise Cookies, aber Sie können auch dann auf unsere Webseite zugreifen, wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Auf einigen Seiten können Sie bestimmte Aktivitäten nicht ausführen, wenn Cookies deaktiviert sind. Wenn Sie Cookies nicht zulassen, funktioniert die zugehörige Funktionalität möglicherweise nicht und Sie können nicht fortfahren.

Wir fügen auch Web Beacons in HTML-formatierte E-Mail-Newsletter ein, um zu zählen, auf wie viele Newsletter (oder bestimmte Artikel, Links usw.) zugegriffen wird.

Aktuelle Versionen von Webbrowsern bieten erweiterte Benutzerkontrollen in Bezug auf die Zulassung und Gültigkeit von Cookies sowohl von Erstanbietern als auch von Drittanbietern. Suchen Sie im Hilfemenü Ihres Browsers nach "Cookies", um weitere Informationen zu den Ihnen zur Verfügung stehenden Funktionen für das Cookie-Management zu erhalten.

Datenhaltung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als dies zur Erfüllung der Zwecke, für die sie gesammelt wurden, oder gemäß den geltenden Gesetzen oder Vorschriften erforderlich ist.

Verlinkte Webseiten

Unsere Webseiten können Links zu anderen Webseiten Dritter enthalten, auf die wir keinen Einfluss haben und die nicht durch diese Bestimmungen abgedeckt sind. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen auf diesen (und allen) Webseiten zu lesen.