Feedback

Expat Krankenversicherung

Reiseversicherungen können für gewisse Risiken abgeschlossen werden, für touristische Reisen, Urlaub im Ausland, Geschäftsreisen, Besuche bei Verwandten im Ausland, etc. Es gibt Policen für einzelne Reisen, Policen, die mehrere Reisen abdecken, Jahrespolicen, um nur einige aufzuzählen. Falls Sie planen langfristig im Ausland zu verweilen, dann sollten Sie eine Expat Krankenversicherung abschliessen.

Das Expatleben ist ein aufregendes und anspruchsvolles Abenteuer. Mit der Expatline Versicherungspolice werden Sie ein auf Sie angepasstes, bezahlbares und umfassendes Versicherungsprodukt haben, dass Ihnen bei medizinischen Notfällen eine umfassende Deckung bietet.

Evasan widmet dieser Art von Versicherung besondere Aufmerksamkeit. Die Schweiz hat ein starkes, etabliertes Krankenversicherungssystem. Evasan ist eine Schweizer Versicherung, situiert in dem Land, in dem viele internationale Organisationen und Globalunternehmen ihren Hauptsitz haben. Wir haben entsprechend viel Erfahrung mit Expatversicherungen, nicht nur in der Schweiz, sondern rund um den Globus.

Expat Krankenversicherung

Wer kann diese Versicherung abschliessen?

Alle Personen die für mehr als ein Jahr ausserhalb vom Heimatland wohnen, arbeiten oder studieren können diese Versicherung abschliessen.

Die international Krankenversicherung EXPATLINE wurde für Individuen, die für einen längeren Zeitraum als ein Jahr, ausserhalb ihres Ursprungslandes verweilen, wie zum Beispiel:

  • Entsandte Angestellte
  • Manager und Kadermitglieder
  • Angestellte von Botschaften und Konsulate
  • Familienmitglieder der Entsandten

Dieses Versicherungsprodukt hat drei Deckungsniveaus: Standard, Komfort und Premium. Neben dem Core Plan gibt es drei Optionen, ambulante Behandlungen, Mutterschaft und Zahnbehandlungen.

Für sämtliche Details, kontaktieren Sie bitte unsere Experten, die gerne sämtliche Fragen beantworten oder Unklarheiten beseitigen.